Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Pressemitteilung IN VIA Deutschland

Irme Stetter-Karp verabschiedet - Beate Gilles ist neue Bundesvorsitzende

Freiburg/Würzburg, 15. November 2019. Gestern wählten die Mitglieder von IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit - Deutschland e.V. in Würzburg ihren neuen Bundesvorstand. Beate Gilles (Limburg), seit 2011 stellvertretende Vorsitzende, wurde zur neuen Vorsitzenden gewählt. Katrin Keller (Koblenz) ist neue stellvertretende Vorsitzende. Der Vorstand wird sich in den nächsten vier Jahren dafür einsetzen, dass angesichts des gesellschaftlichen Wandels alle Menschen mitgenommen werden. Etwa dürfe die digitale Transformation nicht dazu führen, dass ohnehin abgehängte Menschen weiter ausgegrenzt werden. Hier können Sie die Pressemitteilung lesen.

IN VIA - Auf dem Weg begleiten

IN VIA ist seit über 100 Jahren an der Seite von Frauen und Familien. Haupt- und Ehrenamtliche unterstützen, wenn der Weg unübersichtlich wird oder scheinbar unüberwindbare Hindernisse den Blick zum Ziel versperren. IN VIA ist da für Reisende, für Frauen und Männer, die aus anderen Ländern zugewandert sind, oder für Jugendliche am Beginn ihrer beruflichen Laufbahn.

 

IN VIA ist Mitglied im Caritasverband Rottenburg-Stuttgart.