IN VIA beim Katholik*innentag 2022

Hier sehen Sie die Programmpunkte von IN VIA für den Katholik*innentag 2022 in Stuttgart.

Heizbare Bank für die Bahnhofsmission Stuttgart

Eine großzügige Spende des ehemaligen Geschäftsführers der Projektgesellschaft Stuttgart-Ulm (PSU), Harald Klein, macht es möglich: Vor der Bahnhofmission kann man selbst bei niedrigen Temperaturen warm sitzen. Die Reutlinger Firma Maier Elektrotechnik GmbH entwickelte die Bank mit beheizter Sitzfläche und integriertem Temperaturfühler. Dieser misst die aktuelle Temperatur und der Temperaturregler passt den dann notwendigen Energiebedarf automatisch an.

Geregelt wird auf einen Sollwert von 28°C. Wenn Menschen mit 37° Körpertemperatur auf der Sitzbank sitzen, bringen diese einen Wärmeeintrag mit. Nach unten ist die Sitzbank wärmegedämmt; so ist die Wärme nur da, wo sie gewünscht ist: auf der Sitzfläche.

Zur Einweihung am Tag der Bahnhofsmission kam im April die Firmenleitung Kristin Maier-Müller und Dr. Peter Müller nach Stuttgart. Zusammen mit Vertreter*innen der PSU, der Träger IN VIA und Verein für internationale Jugendarbeit (VIJ) sowie Kirchengemeinden und dem Spender wurde die Neuentwicklung bestaunt und ausprobiert.

Josefstag 2022 – Lebenszeichen: Jugend hat Perspektive

Blumen und Lebenszeichen pflanzen! Wir sind weiterhin da!

Der IN VIA Jugendmigrationsdienst übergab zum diesjährigen Josefstag Blumenbotschaften an Vertreter*innen von Kirche und Stadt, um so auf die Lebens- und Zukunftswelt junger Menschen aufmerksam zu machen. Hier erfahren Sie mehr.

IN VIA Aktionstag zusammen.wachsen in Stuttgart

Was macht ein gutes Zusammenleben aus?

Mädchen und Frauen mit Migrationsgeschichte gestalteten am 29.09.2021 zum zweiten Mal den bundesweiten Aktionstag zusammen.wachsen, der im Rahmen der Interkulturellen Woche stattfand. Mit kreativen Aktionen in der Öffentlichkeit machten sie ihre Wünsche und Perspektiven für ein gutes Zusammenleben sichtbar. Von Hamburg über Köln bis Erding stellten die Mädchen und Frauen vielfältige Aktionen auf die Beine. Das Zentrum für Interkulturelle Mädchen- und Frauenarbeit (ZIMA) in Stuttgart veranstaltete eine Mitmachaktion zum IN VIA Aktionstag. Den ganzen Tag über waren Mitarbeiterinnen vor den Räumlichkeiten des ZIMA (Heidlesäcker 2, 70190 Stuttgart) im Gespräch mit Interessierten und Passant*innen. Gemeinsamen wurden Gedanken, Anregungen und Wünsche gesammelt, was ein gutes Zusammenleben aus ihrer Sicht ausmacht. Die Wortmeldungen wurden öffentlich sichtbar vor das ZIMA gehängt, sodass die Nachrichten in die Mitte der Gesellschaft getragen werden konnten und können. In den Angeboten von IN VIA können Mädchen und Frauen sich vernetzen und gegenseitig darin bestärken, ihren Platz in der Gesellschaft selbstbewusster einzunehmen. Gerade während der Pandemie wünschen sie sich Unterstützung bei der Bewältigung ihrer Herausforderungen im Alltag und den Austausch mit Gleichgesinnten. Einblicke in alle Aktionen gibt es auf Twitter und Instagram unter #Aktionstagzusammenwachsen21.

Kontakt zur Einrichtung: ZIMA, E-Mail: zimadontospamme@gowaway.invia-drs.de, Tel. 0711 2864598

Hier sehen Sie die Programmpunkte von IN VIA für den Katholik*innentag 2022 in Stuttgart.

Weiterlesen

Gerd Gunßer wird Leiter der Bahnhofsmission Friedrichshafen

Der neue Leiter der Bahnhofsmission in Friedrichshafen wird bis Dezember 2022 Gerd…

Weiterlesen

Mädchen und junge Frauen leiden besonders unter den Pandemiefolgen

Spendenkampagne Women4Youth für gezielte Angebote und Hilfen

Die Kampagne…

Weiterlesen

Beratung, Begleitung, Qualifizierung: die Zutaten zum beruflichen Erfolg
Das Beratungszentrum zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse von IN VIA…

Weiterlesen

Caritas und IN VIA fordern zielgerichtete Maßnahmen am Übergang von der Schule in den Beruf

Zum Ausbildungsbeginn 162.000 unversorgte Bewerber*innen.…

Weiterlesen

In welcher Welt wollen wir leben?

IN VIA startet Empowerment-Projekt mit geflüchteten Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Lesen Sie hier weiter.

Weiterlesen

Der IN VIA Jahresbericht 2020 ist erschienen!

Hier können Sie den Bericht lesen. Viel Spaß

Gerne senden wir Ihnen die gedruckte Version zu.…

Weiterlesen

Gerechte Chancen für Mädchen und Frauen

IN VIA fordert gleiche Entlohnung von Frauen und Männern sowie faire Aufteilung von Sorgearbeit. Hier können…

Weiterlesen

Gemeinsame fachpolitische Forderungen der Landesfachverbände der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit zur Realisierung von Teilhabe junge menschen an…

Weiterlesen

IN VIA Bundesvorsitzende Beate Gilles wird neue Generalsekretärin der Deutschen Bischofskonferenz

Am 23. Februar 2021 wählten die 68 Bischöfe bei…

Weiterlesen